Voraussetzung für die Rationalisierung in der Montage ist eine montagegerechte Gestaltung der Produkte. Produkte können aber nur dann effizient montagegerecht gestaltet werden, wenn die montagetechnischen Anforderungen von Konstruktionsbeginn an mitberücksichtigt werden. Im vorliegenden Buch wird ein montageorientierter Konstruktionsprozeß vorgestellt. Ausgehend vom bewährten Konstruktionsprozeß nach VDI werden die kreativen und korrektiven Hilfsmittel zur montagegerechten Produktgestaltung den einzelnen Konstruktionsphasen zugeordnet. Damit wird sichergestellt, daß montagetechnische Anforderungen jeweils zum richtigen Zeitpunkt in die Konstruktion einfließen können. Als wesentliches Hilfsmittel wird ein Konstruktionskatalog mit Gestaltungsregeln zur montagegerechten Produktgestaltung mit unterschiedlichen Zugriffsmerkmalen und ein Verfahren zur Bewertung der Montagegerechtheit von Produkten während der unterschiedlichen Phasen im Konstruktionsprozeß vorgestellt.

Dieses Buch Integration der montagegerechten Produktgestaltung in den Konstruktionsprozeß durch von Autor Rudolf Bäßler kann nicht mehr gekauft werden. Bei katrinfeierabend.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Integration der montagegerechten Produktgestaltung in den Konstruktionsprozeß kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Integration der montagegerechten Produktgestaltung in den Konstruktionsprozeß zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link