Die hier vorgestellte neue Entwicklungsmethode zur Nachbildung verketteter Fertigungszellen mit Industrierobotern gestattet es, die Programmgröße an die Hauptspeichergröße des Rechners anzupassen und die Vorzüge der speziellen und verallgemeinerten Simulationsprogramme auszunutzen. Zur Realisierung dieser Entwicklungsmethode wurde eine einheitliche Entwurfsrichtlinie erstellt, die auf die Gruppierungsmerkmale der Elementattribute und Beziehungen zwischen den Systemelementen aufbaut. Das systematische Überprüfen der Nachbildungsvollständigkeit dieses Simulationssystemes erfolgte mit dem Entity/Relationship-Modell und dem Petrinetz. Das praxisnahe Simulationssystem liefert als neue Funktionalität nicht nur die Planungsdaten zum Industrierobotereinsatz in verketteten Fertigungszellen, sondern es gestattet auch die Anwendung der entwickelten Programmoduln zur Reihenfolgebestimmung der Handhabungsaufträge.

Dieses Buch Modulares Simulationsmodell für die Abläufe in verketteten Fertigungszellen mit Industrierobotern durch von Autor Kum-Hoan Kuk kann nicht mehr gekauft werden. Bei katrinfeierabend.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Modulares Simulationsmodell für die Abläufe in verketteten Fertigungszellen mit Industrierobotern kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Modulares Simulationsmodell für die Abläufe in verketteten Fertigungszellen mit Industrierobotern zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link