In dem Buch betrachten Experten den Einsatz virtueller Technologien über den gesamten Lebenszyklus eines Produkts hinweg – von der Entstehung bis zum End of Produktion (EOP). Dargestellt werden Konzepte zur Informationsbereitstellung im Product Life Cycle Management, Simulation und Rendering, Lokalisation und Tracking sowie weitere Fragen zur virtuellen und erweiterten Realität. Die Ergebnisse des AVILUS-Projekts zeigen, dass diese Technologien in kleinen und mittleren Unternehmen zur Steigerung von Wirtschaftlichkeit und Qualität beitragen können.

Dieses Buch Virtuelle Techniken Im Industriellen Umfeld durch von Autor Werner Schreiber kann nicht mehr gekauft werden. Bei katrinfeierabend.buzz bieten wir jedoch die gescannte Version des Buches Virtuelle Techniken Im Industriellen Umfeld kostenlos an. Alle gescannten Dateien werden von unserem Partner zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Interesse haben, PDF-Dateien des Buches Virtuelle Techniken Im Industriellen Umfeld zu erhalten, klicken Sie auf den Download-Button, um unseren Partnerserver zu besuchen. (Hinweis: Für einige Partnerserver ist eine Registrierung erforderlich, um auf diese Dateien zugreifen zu können.)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link